Monte Verità / Raumdeutungen

Deborah Bay



Den Vorhaben von Reformbewegungen und anderen Strömungen, die eine Flucht aus dem Körper und dem heillosen Durcheinander versprachen, wird ein Altar gewidmet. Auf diesem Altar ist neben verschiedenen Objekten ein Video mit Vorstellungen und Assoziationen zum Vorhaben der Körper- und Geistoptimierung zu sehen.

Deborah Bay studiert an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart im 4. Semester in der Klasse von Reto Boller. Ihre bisherige Arbeit besteht aus Zeichnungen und Video.